Das Museum der Pflanzen, Sachbuch für Kinder ab 8 Jahren

Kinderliteratur-Das-Museum-der-Pflanzen-Prestel-quad

Wer schreibt hier?
Schon seit über 25 Jahren forscht und lehrt Kathy Willis, die britische Autorin des Buches, als Professorin an den Universitäten von Cambridge und Oxford. Außerdem ist sie Wissenschaftliche Direktorin der »Royal Botanic Gardens« in Kew.

Die Londoner Illustratorin Katie Scott widmet sich seit ihrem Studium der Illustration an der University of Brighton hauptsächlich dem Zeichnen von Naturmotiven. Inspirieren lässt sie sich dabei von den detailreichen Bildern des deutschen Zoologen Ernst Haeckel. Im Prestel-Verlag sind im Stil von »Das Museum der Pflanzen« bereits 2014 ihr erstes Kinderbuch »Das Museum der Tiere» und 2015 »Der Baum des Lebens« über die Evolution erschienen.

Worum geht es?
Eintritt frei in die vielfältige und überraschende Welt der Pflanzen. Dieses Nachschlagewerk im Großformat bietet einen gut strukturierten Überblick über die Evolution der Pflanzenwelt und stellt prächtige sowie unbekannte Pflanzen aus der ganzen Welt dar. Wie in einem Museum sind die Pflanzenarten nach ihrer Herkunft, ihrem Lebensraum oder ihrer Familie in neun verschiedene Säle unterteilt. Die erklärenden Texte informieren anspruchsvoll, aber kindgerecht über Herkunft, Entstehung und Aussehen der Pflanzen. Ideal eignet sich die Lektüre für gemütliche Stunden: Ein Museumsbesuch vom Sofa aus, der auch nach mehrmaligem Lesen für die ganze Familie immer wieder etwas zum Entdecken und Lernen bereithält.

Nährwert & Design-Faktor
In einem Museum dürfen natürlich die Bilder nicht fehlen, die dieses Buch zu einer Besonderheit machen. Die Illustrationen aller Pflanzen sind so detailreich gestaltet und wissenschaftlich genau recherchiert, dass sie wie echte Fotografien wirken. Einige Pflanzen werden ganz genau unter die Lupe genommen und stark vergrößert gezeichnet. Andere werden wie in einer Familie nebeneinander dargestellt, ohne dass die Seiten je überladen sind. Die Gestaltung überrascht immer wieder durch neue Anordnung von Text und Bild und lässt die einzelnen Gewächse durch verschiedenfarbige Hintergründe farbenfroh zur Geltung kommen.

Noch was?
Als Ergänzung zum Buch gibt es auch das gleichnamige Mitmachbuch mit Ausmalbögen, Rätseln, Zeichentableaus und Wissensspielen für alle Pflanzenbegeisterte, die sich nach der Lektüre auf kreative Weise mit den Pflanzen beschäftigen möchten.

Buch beim Buchhändler Ihres Vertrauens kaufen
»Das Museum der Pflanzen«
von Katie Scott & Kathy Willis
Prestel Verlag
ISBN: 978-3-7913-7266-2

Buch bei Amazon kaufen
Das Museum der Pflanzen

Share this post
  , , ,


↓