Die wunderbaren Reisen des Marco Polo. Kindgerechte Nacherzählung der Erlebnisse des Weltreisenden für die ganze Familie.

Kinderliteratur-Die-wunderbaren-Reisen-des-Marco-Polo-cover

Wer illustriert und schreibt hier?
Die 1973 geborene Journalistin Anke Dörrzapf ist die Autorin dieses Buches. Sie studierte Politik, Kunstgeschichte und Italienisch in München und Bologna. Daraus sind auch ihre Spezialgebiete Kunst- und Reisereportagen, Kinderjournalismus, Italien und Biografien hervorgegangen, die für die Geschichte von Marco Polo alle von Bedeutung sind. Außerdem ist Anke Dörrzapf als freie Autorin und Redakteurin in Kinder- sowie verschiedenen Wissenschafts- und Publikumszeitschriften tätig.

Illustratorin Claudia Lieb wurde 1976 in Erlenbach am Main geboren. Sie studierte Kommunikationsdesign in Münster und Hamburg an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Seitdem lebt und arbeitet sie in München in einer Ateliergemeinschaft als Illustratorin und Grafikerin und kümmert sich um die Gestaltung von Büchern, Zeitschriften und Plakaten.

Worum geht es?
Der Weltreisende Marco Polo wurde vom Dichter Rustichello angesprochen, ob er seine Erlebnisse und Beobachtungen aufschreiben darf. Aus seinen Erzählungen geht der Reisebericht »Die Wunder der Welt« hervor. Als Sohn eines venezianischen Kaufmanns begleitet der jugendliche Marco seinen Vater auf eine lange Reise bis in das weit entfernte China. Er lernt nicht nur, in zahlreichen Ländern geschickt und in der Landessprache zu verhandeln, sondern beobachtet die Menschen, die Gebräuche und die Landschaften mit einem aufmerksamen Blick. Auf seiner Reise erlebt er so viel Wunderbares und Unglaubliches, dass die Geschichten damals wie heute zum Staunen anregen und unglaublich scheinen.

Nährwert & Design-Faktor
Beim Aufschlagen des hochwertig gebundenen Buches taucht man direkt ein in die Welt von Marco Polo wie in eine Schatzkiste voller Erlebnisse. Faszinierend ist es zu verstehen, wie beschwerlich, kompliziert und lang Reisen im 13. Jahrhundert waren – in Zeiten von Billigfliegern und Massentourismus heute kaum vorstellbar. Besonders gelungen ist nicht nur die kindgerechte Nacherzählung von Marco Polos Reisebericht, sondern auch, wie die Atmosphäre der jeweiligen Länder und Situation anhand von Beschreibungen eingefangen wird, die alle Sinne ansprechen. Dabei lernt man gleichzeitig viel über die gesellschaftlichen und historischen Umstände in den Ländern des Fernen Osten. Wunderbar sind auch die künstlerisch anspruchsvollen Bilder, die das Beschriebene visualisieren und die Besonderheiten der jeweiligen Orte durch Details hervorheben. Ein Buch, in das man immer wieder versinken kann und das Lust auf das Reisen und Entdecken der Welt macht!

Buch beim Buchhändler Ihres Vertrauens kaufen
Die wunderbaren Reisen des Marco Polo
Gerstenberg Verlag
ISBN: 978-3-8369-5981-0

Buch bei Amazon kaufen
Die wunderbaren Reisen des Marco Polo

Merken

Share this post
  , , , ,


↓