Spielmöbel-Sirch_1
Spielmöbel-Sirch-Charly_2
Spielmöbel-Sirch-Max_3
Schaukelstuhl-für-Kinder-Sirch-Sibi_4
Schaukelstuhl-für-Kinder-Sirch-Sibi_5
Kindermöbel-Sirch-Klaus-Tischmix_6
Schreibtisch-mitwachsend-Sirch-Sibis_7
Kinderzimmer-Schreibtisch-Sirch-Afra_8
Kinderzimmer-Schreibtisch-Sirch-Afra_9
Kinder-Puppenhaus-Sirch-Villa-Sibis_10
Spielmöbel-Sirch-Maxlorette_11
Spielmöbel-Sirch-Schorch_12
Spielmöbel-Sirch-Troll_13
Designer-Kindermoebel-Wolfgang-Sirch_Christoph-Bitzer
Wolfgang Sirch Designer & Inhaber Sirch Christoph Bitzer Designer Sirch

Aus den handwerklichen Traditionen eines alten Wagnereibetriebes im südlichen Bayern/Deutschlands entwickelte sich das Unternehmen Sirch.

 

Alle Spiel-und Kindermöbel sowie Spielzeuge aus Holz der im Jahr 2000 ins Leben gerufenen Produktlinie für Kinder »Sibis« zeichnen sich durch hohes handwerkliches Engagement sowie durch eine starke Sympathie für das Elementare, Einfache und  Archaische aus.

 

Als Versuch, den zumeist statisch-überbewerteten Konstruktionen gängiger Holzspielzeuge ein von Filigranität und ästhetischer Aussagekraft bestimmtes Gestaltungskonzept entgegenzuhalten, zählen die beiden Rutschfahrzeuge »Max« und »Flix« zu den ersten Entwürfen. Weitere Modelle einer klassischen Kollektion für Kinder folgten, wie etwa Schaukelpferde, Puppenwagen und Schubkarren. Für das große Thema der bespielbaren Architekturmodelle wurde mit der  Miniaturwohnung »Villa Sibis« der Grundstein gelegt.

 

Alle Spielzeuge aus Holz und Spielmöbel werden sowohl vom TÜV und der Verbrauchervereinigung Spiel-gut auf ihren Gebrauchswert getestet.

1994 LBS-Designpreis Stuttgart
1995
Förderpreis des schweizerischen Möbelhandels
1996 Designpreis »Raum-Objekte« Düsseldorf
2000/02 Nominierung Deutscher Designpreis für Holzspielzeug

Ich abonniere den afilii-Newsletter.