Der Duft der Dinge. Die Geschichte eines Diebes: Kinderliteratur ab 6 Jahre

der-duft-der-dinge-quadrat

Nachts sind alle Katzen grau

 

Wer schreibt und illustriert hier?
Die Italienerin Silvana d’Angelo, Jahrgang 1965. Sie hat Literatur und Fremdsprachen studiert und arbeitet in einer Bibliothek in Mailand. Dieses Buch ist ihr Debüt. Der Illustrator Antonio Marinoni, Jahrgang 1960, studierte Architektur in Mailand und arbeitet als Designer.

 

Worum geht es?
In diesem illustrierten Kinderbuch, das Eltern ebenso gern (mit-)lesen werden, steigt der Dieb Velluto (»Samt«) abends in die Wohnung einer Tänzerin ein. Während Corinne, ihr Mann Claude und die beiden Kinder Pierre und Emile den ungebetenen Gast nicht wahrnehmen, erzählt dieser von seinen Erlebnissen in fremden Häusern und der »unverwechselbaren Duftspur eines glücklichen Hauses«, die ihn jetzt auf Corinnes Fährte brachte. Velluto nimmt auf seiner verstohlenen Tour durch die Räume vielerlei Gerüche wahr: Nussöl, Lavendel, Holz, Kaffeesatz und sogar »die Ausdünstungen ihrer Sommerschuhe«. Nebenbei lässt er seiner Fantasie freien Lauf, lauscht den Geschichten von einer Flamencotänzerin, einem Piratenschatz und fühlt die kalte Hand eines Geistes auf seiner Schulter, die ihn schließlich aus dem Haus vertreibt.

 

Nährwert & Design-Faktor
Hier handelt es sich um die künstlerisch höher entwickelte Form eines »Wimmelbuches« mit zahlreichen Referenzen zur Design- und Architekturgeschichte. Diese finden sich nicht nur in den detailreichen Illustrationen zur Erzählung. Auch auf den Innenseiten von Cover und Buchrücken lassen sich Möbel, Accessoires und andere historische Stücke aus dem Fundus des Bürgertums, aus Kunst und Kultur in fein gezeichneten Miniaturen entdecken.

 

Noch was?
Selbst wenn der Dieb des Hauses verwiesen wird … Die Geschichte seines Einstiegs über das offene Fenster und seine unerkannt bleibende Präsenz in den Wohnräumen der Familie hat Grusel-Potenzial.

 

der-duft-der-dingeSilvana D’Angelo, Antonio Marinoni:
»Der Duft der Dinge. Die Geschichte eines Diebes«. Aus dem Italienischen von Bettina Dürr. Gerstenberg Verlag 2011. 16,95 Euro

Dieses Buch bei Amazon kaufen:
Der Duft der Dinge

Share this post
  , , ,