Die verlorenen Wörter. Sachbuch für Kinder & Naturliebhaber ab 8 Jahren.

kinderliteratur-die-verlorenen-woerter-matthes-seitz-cover-quad

Wer illustriert und schreibt hier?

Der britische Autor Robert Macfarlane wurde 1976 in Nottinghamshire geboren. Heute lehrt er Literaturwissenschaft in Cambridge und gilt als wichtigster zeitgenössischer Autor in der Tradition des britischen Nature Writing. Seine Bücher über Landschaften, Natur, Wanderungen und Expeditionen wurden vielfach ausgezeichnet.

Jackie Morris, 1961 in Birmingham geboren, lebt und arbeitet als Autorin und Illustratorin in Wales. Seit ihrem Studium in Bath illustrierte sie zahlreiche Magazine und Kinderbücher. 2016 wurde sie für die renommierte Kate Greenaway-Medaille nominiert. Schon seit ihrer Kindheit fasziniert es sie besonders, Vögel zu zeichnen.

Ihr gemeinsames Buch wurde 2016 von den britischen Buchhändlern zum schönsten Buch des Jahres gewählt.

Worum geht es?

Einfache Hundeblume, Ackerzichorie, Mönchsköpf, Pfaffenröhrlein – all diese vergessenen Begriffe bezeichnen den Löwenzahn. Doch selbst das Wort Löwenzahn und weitere Begriffe aus der Welt der Natur wie Blauglöckchen, Eisvogel, Heide, Kastanie oder Otter drohen aus dem Wortschatz zu verschwinden. Zumindest wurden viele Naturbegriffe aus dem englischen Kinderwörterbuch gestrichen und durch Begriffe wie mp3 und Computer ersetzt. Mit formelhaften Beschwörungen, der Liebe zu einem variationsreichen Wortschatz und zu unserer Umwelt erweckt das Buch die zwanzig Tiere und Pflanzen neu zum Leben und ruft sie mitsamt ihrer jeweiligen Eigenschaften zurück in den Mund und vor das innere Auge.

Nährwert & Design-Faktor

Die vergoldeten Buchstaben, das große Format und die feinen, detaillierten Zeichnungen zeigen schon von außen, wie hochwertig und mit wie viel Mühe das Sachbuch für Kinder gestaltet wurde. Die aus dem Wortschatz verschwindenden Lebewesen hinterlassen Leerstellen im Bild, die durch die Beschwörungen wieder gefüllt werden und anschließend mit viel Liebe zum Detail in ihrem Lebensraum illustriert werden. Die Texte sind kleine Kunstwerke, denn erst beim lauten Vorlesen entfalten sie ihre ganz besondere Wirkung. Die Anfangsbuchstaben jeder Zeile ergeben das verschwindende Wort, das so auf verschiedene Weise wieder in die Sprache (der Kinder) zurückkehrt. Und mit den Worten auch das Staunen über die Wunder der Natur.

Noch was?

Die Übersetzerin Daniela Seel hatte eine herausfordernde Aufgabe. Es ist ihr auf außergewöhnliche Weise gelungen, die Gedichte aus der englischen Sprache zu übertragen und dabei mit Rhythmen, Alliterationen und besonderen, schon vergessenen Wörtern die Atmosphäre zu erzeugen, die die Texte auch im Original vermitteln.

Buch beim Buchhändler Ihres Vertrauens kaufen
»Die verlorenenen Wörter«
Robert Macfarlane & Jackie Morris
Aus dem Englischen von Daniela Seel
Matthes & Seitz Berlin Verlag
ISBN: 978-3-95757-622-4

Buch beim grünen Onlinebuchhandel ecobookstore erwerben

Buch beim fairen, sozial engagierten Onlinebuchhandel FairBuch kaufen

Share this post
  , , , ,


back to top