Papa ist doch kein Außerirdischer! Kinderliteratur ab 4 Jahre

Kinderliteratur-Papa-ist-doch-kein-Außerirdischer-Kunstanstifter-Verlag

Wer schreibt hier?
Die Französin Anna Boulanger bietet das Gesamtpaket. Sie schreibt nicht nur Kinderbücher, sondern illustriert diese auch. Geboren in der Bretagne, studierte sie Kunst und Literatur in Belgien und Frankreich. Heute lebt und arbeitet sie in Rennes, fährt aber durch das ganze Land, um an Ausstellungsprojekten mitzuwirken und sich mit anderen Künstlern zu verbinden. Ihre Mitgliedschaft im künstlerischen Siebdruck-Kollektiv L´Atelier du Bourg und einem Verein zur Förderung der Druckkunst spiegelt sich in den liebevollen Drucken in ihrem Buch wider.

Worum geht es?
Die anderen Menschen, ob Nachbar, Onkel oder Lehrer, reden gerne und viel über Theos Papa. Am liebsten verwenden sie so seltsame Begriffe wie Höhlenforscher, Torfstecher, Tempelritter. Sogar vom Uranus stammt er angeblich, aber Papa ist doch kein Außerirdischer! Theo versteht die Welt nicht mehr, sein Papa ist bloß Schriftsteller – und er liebt Männer.

Menschen, die gedanklich noch nicht im 21. Jahrhundert angekommen sind, können mit ihren fragwürdigen Synonymen besonders bei Kindern leicht für Verwirrung sorgen. Anna Boulanger geht spielerisch an dieses ernste Thema der Vorurteile und Diskriminierung heran und greift mit Witz und Charme Mehrdeutigkeiten von Worten auf, die (leider) zur Umschreibung von Homosexualität verwendet werden.

Kinderbuch-Illustration-Papa-ist-doch-kein-Außerirdischer_2

Nährwert & Design-Faktor
Bereits auf der Innenseite des Covers schweben die – mit kleinen Flügeln und Beinchen versehenen – ursprünglichen Definitionen der Mehrdeutigkeiten umher. Praktisch, denn so können Kinder auch selbstständig nachschlagen und Nachfragen à la »Papa, was ist denn ein Dragoner?« auf eigene Faust erforschen. Die Umschreibungen im Buch sind in rosafarbener, feiner Kalligrafie gehalten und setzen sich von den übrigen schwarzen Druckbuchstaben ab – ein Spiel mit Schriftart/-farbe und Bedeutung. Eine Besonderheit stellen die zahlreichen schwarz-roten Drucke dar, die jedes Synonym verbildlichen. Mit einem Augenzwinkern werden so die Mehrdeutigkeiten in ihrer unschuldigen, kindlichen Auffassung ausgeschmückt.

Kinderbuch-Illustration-Papa-ist-doch-kein-Außerirdischer_3

Kinderliteratur-Papa-ist-doch-kein-Außerirdischer-Kunstanstifter-VerlagBuch beim Buchhändler des Vertrauens kaufen
Papa ist doch kein Außerirdischer, Anna Boulanger, Übersetzung Anne Thomas, Kunstanstifter Verlag, ISBN 978-3-942795-43-2

 

Buch bei Amazon kaufen
Papa ist doch kein Außerirdischer

Share this post
  , , , ,


↓