KochLust – Lernspiel für Kinder von Julia Frost

Lernspiel-für-Kinder-KochLust-Julia-Frost_1

Warum gestalten Sie für Kinder? Der Hauptfaktor ist wohl der Spaß! Am liebsten arbeite ich an Konzepten, die ich vorher mit Kindern ausprobieren und erarbeiten kann. Kinder sind bitter ehrlich, haben die verrücktesten Ideen und scheuen sich meist nicht von diesen zu erzählen. Das inspiriert und macht Spaß! Was inspirierte Sie zu Ihrem Lernspiel für

Weiterlesen »

Tower of Marble – Kugelbahn aus Holz von Julian Weller

kreatives-Spielzeug-Tower-of-Marble-Julian-Weller_1

Was inspirierte Sie zur Kugelbahn »Tower of Marble«? Mein Hauptbeweggrund bestand darin, ein Spielzeug zu erschaffen, bei dem jeder Spieler die gleichen Voraussetzungen hat. Somit spielt es keine Rolle ob einer der Spieler erwachsen ist oder eine körperliche Einschränkung hat, die Nutzung regt die Hör-und Tastsinne an und fördert somit bedachtes und aufmerksames Handeln. Für

Weiterlesen »

VULPI – kreatives Spielzeug von Tobias Thomas

afilii_kreative-holzbausteine_vulpi_tobias-thomas-1

Wie kamen Sie zur Gestaltung? »In meiner Zeit als Augenoptiker habe ich angefangen, selber Holzbrillen zu bauen. Die Gestaltung von Brillen und anderen Objekten rückte immer stärker in den Fokus, sodass ich mich dazu entschloss, ein Designstudium zu beginnen. Seit 2012 studiere ich Industrial Design an der HTW Berlin, wo ich mich auch mit der

Weiterlesen »

ticktockoclock – pädagogisches Spielzeug von Marta Suslow

afilii_spielobjekt-fuer-kinder_ticktockclock_marta-suslow_1

Marta, erzählen Sie uns bitte ein wenig über ihren Background. Warum gestalten Sie Produkte für Kinder?   Ich studiere an der HTW in Berlin Industrial Design und stehe kurz vor meiner Abschlussarbeit. Im fünften Semester hatten wir ein gemeinsames Projekt mit der Spielzeugfirma »eitech«, die Konstruktionsspielzeug herstellt. »Eitech« gab uns alle Freiheiten verschiedene neue Produkte

Weiterlesen »

Hochstapler – kreatives Spielzeug von Viola Lippmann

afilii_spielobjekt_hochstapler_1

Erzählen Sie ein wenig über ihren Background. Wie sind sie dazu gekommen, Produkte für Kinder zu gestalten? »Verrückte Wesen habe ich mir schon immer ausgedacht, dabei auch viel gemalt und gezeichnet. Durch das Spiel-und Lernmitteldesign Studium an der Burg Giebichenstein in Halle/Saale bin ich zur Produktgestaltung und damit zum Gestalten für Kinder gekommen. Die Leidenschaft

Weiterlesen »