rockME – Spielmöbel & Schaukelstuhl für Kinder von Jeannine Szepanski

Spielmöbel-rockME-Jeannine-Szepanski_1

Die Modular Elements for rocking therapy entstanden im Rahmen meiner Bachelorthesis. Zu Beginn meiner Abschlussarbeit stand eine Studie über die Schaukelwirkung bei Demenzerkrankten, eine kurze Recherche zum Thema basale Stimulation und die klare Auffassung, dass dieses altbekannte Konzept noch viel mehr Beachtung verdient, sowie die grobe Idee, dass in dem Thema Schaukeltherapie noch eine Menge Potenzial steckt.

Weiterlesen »

Spielmöbel & Regal für Kinder von Annette Payr

Spielmöbel-Regal-für-Kinder-Annette-Payr_Titel

Warum gestalten Sie für Kinder? Wie ich von meinen eigenen drei Kindern weiß, sind vor allem im Kinderzimmer flexible und modulare Produkte notwendig, da das Kinderzimmer immer wieder verändert und an die Bedürfnisse angepasst werden muss. Diese Herausforderung finde ich spannend. Was inspirierte Sie zu Ihrem Wand-Spielmöbel? Ich wollte ein Aufbewahrungsmöbel entwickeln, das die Wandgestaltung

Weiterlesen »

Behind the mountains, Spielmöbel von Du Yujing

Spielmöbel-Behind-the-mountains-Du-Yujing_1

Warum gestalten Sie für Kinder? “Behind the Mountains” entstand aus einem Semesterprojekt im Rahmen meines Studiums an der FH Münster Design. Das vorgegebene Thema »Design für Kinder« fand ich sehr spannend. Bei Produktdesign steht häufig die Funktionalität im Vordergrund. Formen und Farben werden dem angepasst. Für Kinder kann die Gestaltung manchmal auch unkonventioneller, kreativer und

Weiterlesen »

Päbbo – Spielmöbel & Stuhl für Kinder von Jörg Ammer

Spielmöbel-Stuhl-für-Kinder-Päppo_1

Was inspirierte Sie, das Spielmöbel Päbbo zu entwerfen? In einer Ausstellung über den dänischen Möbeldesigners Hans J. Wegner in Kopenhagen sah ich zum ersten Mal seinen Kinderstuhlklassiker »Peter’s Chair« (Hersteller FDB Møbler) aus den 1940er Jahren im Original. Während dieser Zeit standen in meiner kleinen Werkstatt Platten des äußerst stabilen Pappwerkstoffes aus dem später Päbbo

Weiterlesen »

Nanu – Spielmöbel von Chantal Bavaud

Spielmöbel-nanu-Chantal-Bavaud_1

Warum gestalten Sie für Kinder? Mir gefällt die spielerische Art, mit der ich an ein neues Produkt heran gehen kann, wenn ich etwas für Kinder entwerfe. Die Fantasie und Entdeckerlust, die Kinder im Umgang mit Gegenständen haben, fasziniert mich als Mensch und als Designerin.   Was inspirierte Sie zu Ihrem Spielmöbel Nanu? Kinder besitzen einen

Weiterlesen »

kube – ein Spielmöbel und Regal für Kinder von Miriam Franken und Friedrich Gerdes

spielmoebel-regal-fuer-kinder-fritzundfranken-kube_titel

Erzählen Sie uns von Ihrem Background. Wie kamen Sie zur Gestaltung?   Friedrich Gerdes: Gestaltung ist für mich schon seit der Kindheit ein großes Thema. Ich habe mich schon sehr früh bewusst eingerichtet, Dinge selbst gestaltet und gebaut.  Nach dem Abitur habe ich zunächst im Bereich Bühnenbild an verschiedenen Theatern  mitgewirkt und anschließend eine Tischlerlehre

Weiterlesen »

Die Monster sind los – Spielmöbel für Kinder von der HdK Bremen

spielmoebel-die-monster-sind-los-hdk-bremen_1

Warum gestalten Sie für Kinder?   Eigentlich sind wir eher zufällig dazu gekommen, Kindermöbel zu gestalten. Während des Entwicklungsprozesses wurde uns jedoch bewusst, wie viel Freiraum dieses Thema bietet und wie viel unausgeschöpftes Potential in der Gestaltung von Kindermöbeln steckt. Neben den oft sehr technischen Produkten im Produktdesign, bietet ein Kindermöbel die Möglichkeit zur freien

Weiterlesen »

Treschotka – ein Spielmöbel und Schaukelstuhl für Kinder von Yaroslav Misonzhnikov

spielmoebel-treschotka-misonzhnikov-credit-mitya-ganopolsky_1

Warum gestaltest Du Spielmöbel und Spielzeug für Kinder?   Mein Schaukelpferd »Treschotka« (Ratsche) ist momentan mein einziges realisiertes Projekt für Kinder. Zurzeit entwickeln wir aber auch Spielzeug aus Holz für eine Firma in Moskau. Kinder sind eine sehr ehrliche Zielgruppe. Wenn ihnen etwas nicht gefällt, oder wenn sie ein Kindermöbel oder Spielzeug für unbequem und

Weiterlesen »

Cuboplay – ein Spielmöbel von Darya Vaezzadeh

afilii_spielmoebel_kindermoebel-holz_darya-vaezzadeh_cuboplay_1

Warum gestalten Sie  für Kinder?   Mich begeistert die emotionale und grenzenlos erscheinende Welt der Kinder mit all ihren fantasievollen und zügellosen Facetten. Kinder passen die Umgebung an Ihre Bedürfnisse an und werden selbst zu kleinen Kreativen. Mit meinen Spielmöbeln tauche auch ich ein stückweit in diese Welt ein und begebe mich auf Augenhöhe.  

Weiterlesen »

Spielmöbel: Jakob Schenk über die Kinderinsel

afilii_spielmoebel_jakob-schenk_spielinsel_1

Warum gestalten Sie für Kinder? Seitdem ich selber Vater bin, ist dieses Feld natürlich sehr spannend für mich geworden. Es ist eine völlig neue Erfahrung das Heranwachsen eines Kindes zu begleiten und automatisch entstehen beim Beobachten Ideen für diese »kleine« Zielgruppe mit oft ganz anderen Bedürfnissen. Es macht Spaß, sich in die Kleinen hineinzuversetzen, sich

Weiterlesen »
Seiten:123»