Doodle – Lampe für Kinder von Kristina Markovic

afilii_kinderleuchte_lampe-fuer-kinder_kristina-markovic_doodle_1

Erzählen Sie uns von Ihrem Background. Wie kamen Sie zur Gestaltung?  Schon als Kind habe ich immer etwas gebastelt, gebaut und gezeichnet. Damals wollte ich Erfinder werden. Und eigentlich bin ich das auch geworden. Ich erfinde und entwerfe Gebäude, Räume und Gegenstände. Mein Architekturstudium bildet dafür die perfekte Basis. Schon als Studentin habe ich Wettbewerbe

Weiterlesen »

Lobbyist – ein Spielmöbel von Dominik Lutz

afilii_spielmoebel_schaukelstuhl_pliet_dominik-lutz_lobbyist-1

Warum gestalten Sie für Kinder?   Mich regen Menschen in meiner Umgebung an, über Dinge anders nach zu denken. So hat mich das Spielen mit meinen eigenen Kindern inspiriert, Produkte für sie zu entwerfen.   Wie kam es zum Schaukelstuhl Lobbyist?    Sitzgelegenheiten sind für jeden Designer eine Herausforderung. Mir ging es darum sowohl konstruktiv,

Weiterlesen »

Lass Dich lenken – Spielmöbel von Tanja Unger

afilii_kindermoebel_spielmoebel_tanja-unger_-lass-dich-lenken_1

Erzählen Sie uns von Ihrem Background. Wie kamen Sie zur Gestaltung für Kinder?   Nach meinem Innenarchitekturstudium und diversen Ausstellungsprojekten habe ich mich in den letzten Jahren auf Möbeldesign und Raumkonzeption spezialisiert. Ich entwerfe gerne Produkte und Möbel, die in unterschiedlichen Einsatzbereichen variabel benutzt werden können und somit mehrere Nutzungsmöglichkeiten offen lassen. Dass sich daraus

Weiterlesen »

Dyyni – ein Spielmöbel von Antonia Lorz

afilii_spielmoebel_bewegungselement_antonia-lorz_dyyni_1

Erzählen Sie uns von Ihrem Background. Wie kamen Sie zur Gestaltung für Kinder? Während meines Produktdesignstudiums verbrachte ich ein Semester im finnischen Turku. Dort hatte ich die Möglichkeit an einen Kurs über Holzmöbel für Kinder teilzunehmen. Diese Gelegenheit nahm ich sofort wahr, da ich mich schon seit langem für das gute Design von Kindern interessiere.

Weiterlesen »

Stuff – eine Garderobe für Kinder von Judith Weber

afilii_kindermoebel_garderobe-fuer-kinder_judith-weber_garderobe-stuff-1

Wie kamen Sie zur Gestaltung für Kinder?   Zunächst habe ich aus Liebe zur Gestaltung und zur Arbeit in und mit der Natur eine Ausbildung zur Floristin gemacht. Relativ schnell entdeckte ich jedoch mein Interesse für Raumgestaltung und Möbel und begann, mich intensiv mit Design zu beschäftigen. Ich studierte Produktdesign in Offenbach – und in

Weiterlesen »

Schaukelpult – kreative Kindermöbel-von-Barbara Reber

afilii_kreative-kindermoebel_schaukelpult_this-made_1

Erzählen Sie uns von Ihrem Background. Wie kamen Sie zur Gestaltung?   Wir haben beide mehr oder weniger große Umwege gemacht. Unsere vielfältigen Interessen und Fähigkeiten, die die Gründung unseres Möbel- und Produktentwicklungslabels schließlich fast als zwingende Konsequenz erscheinen ließen, haben wir teilweise in recht weit entfernten Berufsfeldern erworben und vertieft. Deshalb interessieren uns bei der Entwicklung

Weiterlesen »

VULPI – kreatives Spielzeug von Tobias Thomas

afilii_kreative-holzbausteine_vulpi_tobias-thomas-1

Wie kamen Sie zur Gestaltung? »In meiner Zeit als Augenoptiker habe ich angefangen, selber Holzbrillen zu bauen. Die Gestaltung von Brillen und anderen Objekten rückte immer stärker in den Fokus, sodass ich mich dazu entschloss, ein Designstudium zu beginnen. Seit 2012 studiere ich Industrial Design an der HTW Berlin, wo ich mich auch mit der

Weiterlesen »

PHAC PHON PILLOW – Spielkissen von Kim Tuyetvi

afilii_spielkissen_sitzkissen_phac-phon-pillows_1

Erzählen Sie uns von Ihrem Background. Wie kamen Sie zur Gestaltung? Ich studiere momentan im 6. Semester Industrial Design an der HTW, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin. Im Laufe des Studiums entwickelte sich bei mir ein Interesse für den Bereich Spielzeug für Kinder. Das Thema Gestalten für und mit Kindern spricht mich auch deshalb

Weiterlesen »

KiDS TOOL – fahrbares Spielmöbel von Inka Dropmann

afilii_spielobjekt_inka-dropmann_kids-tool_2

Wie kamen Sie auf die Idee den fahrbaren KiDS TOOL Malblock zu entwerfen? Mir ist immer wieder aufgefallen, dass  DIN A4 und DIN A3 Abreißblöcke häufig mit viel Werbung versehen sind. Alternativ auf eine Packung Druckerpapier zurückzugreifen ist auch wenig erfreulich, denn nach dem Entnehmen des ersten Blattes liegt die Packung zerfledert herum. Das hat

Weiterlesen »

ticktockoclock – pädagogisches Spielzeug von Marta Suslow

afilii_spielobjekt-fuer-kinder_ticktockclock_marta-suslow_1

Marta, erzählen Sie uns bitte ein wenig über ihren Background. Warum gestalten Sie Produkte für Kinder?   Ich studiere an der HTW in Berlin Industrial Design und stehe kurz vor meiner Abschlussarbeit. Im fünften Semester hatten wir ein gemeinsames Projekt mit der Spielzeugfirma »eitech«, die Konstruktionsspielzeug herstellt. »Eitech« gab uns alle Freiheiten verschiedene neue Produkte

Weiterlesen »

touch wood – Spielmoebel von Bianca Elgas

afilii_spielobjekt_spielhocker_touch-wood_1

Bianca, Erzählen Sie uns ein wenig über ihren Background. Wie sind sie dazu gekommen, Produkte für Kinder zu gestalten? Als Aupair in England wälzte ich endlose Studiengangslisten. Trotz gigantischer Auswahl wusste ich bei einem Studiengang sofort, dass ich das machen will: Spiel-und Lerndesign. Momentan studiere ich das Fach im siebten Semester an der Burg Giebichenstein

Weiterlesen »

kindgerecht – Kinderbett mitwachsend von Tina Berchner

afilii_kinderbett_kindgerecht-design_1

Tina, erzählen Sie uns ein wenig über Ihr neues, multifunktionales Kinderbett und zu Ihren Beweggründen, dieses zu gestalten. »Während meiner Recherche zur Bachelorthesis bin ich auf mehrere Probleme im Umgang mit Still- und Gitterbetten gestoßen. Erfahrungsberichte im Internet, aber auch aus meinem Bekanntenkreis ergaben, dass der Bedarf eines Beistell- oder Stillbettes in den vergangenen Jahren

Weiterlesen »

Hochstapler – kreatives Spielzeug von Viola Lippmann

afilii_spielobjekt_hochstapler_1

Erzählen Sie ein wenig über ihren Background. Wie sind sie dazu gekommen, Produkte für Kinder zu gestalten? »Verrückte Wesen habe ich mir schon immer ausgedacht, dabei auch viel gemalt und gezeichnet. Durch das Spiel-und Lernmitteldesign Studium an der Burg Giebichenstein in Halle/Saale bin ich zur Produktgestaltung und damit zum Gestalten für Kinder gekommen. Die Leidenschaft

Weiterlesen »
Seiten:«12345»