TOTEM – kreatives Spielzeug von Oliver Helfrich

Erzählen Sie uns von Ihrem Background. Wie kamen Sie zur Gestaltung? 

Ich hatte ursprünglich eine Ausbildung zum Steinmetz gemacht, und danach habe ich eine Zeitlang als Bühnenbildner gearbeitet, bis ich schließlich Graphik Design in den Niederlanden studierte. Von 3D nach 2D also. In meinen Arbeiten spiegelt sich aber oft meine Liebe zum plastischen Gestalten und der Bildhauerei wider.

Was inspirierte Sie zu Ihrem Spielzeug aus Holz TOTEM?

Ich bin immer wieder fasziniert von der stark intuitiven, symbolischen Formensprache von den ersten Zivilisationen, wie z.B. die neolithischen Figurinen der Kykladen oder die abstrakten Holzmasken aus Burkina Faso.

Und wie reagieren Kinder auf TOTEM?

Meine Totems – Bausteine aus Holz waren eigentlich gar nicht als Spielzeug gedacht, aber Kinder lieben sie, vielleicht gerade weil die Formen nicht eindeutig bestimmbar sind und viel Raum für Fantasie lassen.

Gibt es weitere Produkte, die Sie speziell für Kinder gestalteten?

Neben meinen Holzskulpturen betreue ich als Creative Director verschiedene Marken wie z.B. Tech Will Save Us, die innovative elektronische Spielzeuge für junge Erfinder vertreiben. Ausserdem hatte ich zusammen mit meiner Frau das Kindermode-label Beep gegründet.

Noch einige persönliche Fragen zum Schluss:
Womit haben Sie selbst als Kind gespielt? Gab es ein Lieblingsspielzeug darunter?

Als Kind der 80er habe ich natürlich mit Lego, aber auch mit Star Wars und Masters of the Universe gespielt! Mein Lieblingsspielzeug war dabei Jabba the Hut’s Wüstenbarke, die mein Vater für mich aus Holz nachgebaut hatte …

Und was empfinden Sie als überflüssig?

Zu viele Spielregeln.

Schauen Sie in eine Kristallkugel, in ihre Zukunft als Designer: Welches Produkt für Kinder möchten Sie als Nächstes entwerfen?

Super-futuristische, zero gravity Kindermöbel und Spielmodule.

www.oliverhelfrich.com

Share this post
  , , , , , , , , , ,


↓

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hinweise

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen