Wohnen mit Kindern. Häuser für Familien – Die Besten der Besten

afilii-guergelesen_haeuser-fuer-familien-q

Wer schreibt hier?
Die Journalistin und Buchautorin Sandra Hofmeister. Die Kunsthistorikerin publiziert seit vielen Jahren mit einem Schwerpunkt auf Architektur und Design. Zudem war  sie Chefredakteurin der deutschen Ausgabe der aus Italien stammenden Architekturzeitschrift Domus.

 

Wer liest das?
Architekten und Bauherren, Mütter und Väter; Menschen, die keine Geldsorgen plagen und Anregung für den Neu-, Aus- oder Umbau des Familiendomizils suchen oder einfach mal ins aufgeräumte Leben der anderen kieken wollen.

 

Nährwert & Design-Faktor
Ein Buch, das auf 160 Seiten optisch ansehnlich daherkommt und inhaltlich völlig überzeugt. Hofmeister listet die 20 besten Familienhäuser auf, die 2013 in die Endrunde um dem HÄUSER-Award gelangten. Mit vielen Fotos, einer ausführlichen Erläuterung des jeweiligen Konzepts, den Vorteilen für Familien sowie Gebäudedaten (teils mit Angaben zu den Baukosten) nebst Grundriss.

 

Noch was?
Der 1. Preis ging an den »Mädchenturm« in Österreich, ein smarter Erweiterungsbau an einem Einfamilienhaus, der drei Kinderzimmer unabhängig vom Gemeinschaftstrakt übereinander anordnet und zugleich die Verbindung zum Haupthaus hält. Die Burgfräulein huschen bei Bedarf über eine Wendeltreppe rauf und runter.

 

afilii-guergelesen-haeuser-fuer-familien-coverBuch kaufen beim Buchhändler Ihres Vertrauens:
Sandra Hofmeister: »Die Besten der Besten: Häuser für Familien. Wohnen mit Kindern«, Deutsche Verlags-Anstalt München 2013. 49,99 €

 

Oder hier via afiliate-Link zu Amazon:
Häuser für Familien – Wohnen mit Kindern: Die Besten der Besten.

Share this post
  ,