Cubie – kreatives Spielzeug aus Holz von Daniel Anselment

kreatives-spielzeug-aus-holz-cubie-daniel-anselment-1

Was inspirierte Sie zu ihrem kreativen Holzspielzeug Cubie?

Bei vielen Dingen die es mittlerweile auf dem Markt für Kinder gibt, wird die Fantasie nicht wirklich gefördert, da alles durch Technik bis ins kleinste Detail vorgegeben wird. Ich wollte etwas gestalten was die Fantasie anregt. Dabei war es faszinierend für mich zu sehen, wie abstrakt ein Spielzeug bleiben kann, um der Kreativität ihren Platz zu lassen.

Meine größte Inspirationsquelle war dabei meine eigene Kindheit. Ich fand es immer toll, dass man aus einzelnen Bauklötzen durch additives Zusammenfügen etwas gestalten kann.

Warum ist Cubie für Kinder besonders gut geeignet?

Cubie kann in zig verschiedenen Varianten aufgebaut werden … Durch die drei verschiedenen Köpfe und der Möglichkeit, diese an unterschiedlichen Positionen anzubringen, entstehen immer andere Figuren. Aber auch Autos, Lokomotiven, Puppen, Tiere, Flugobjekte … und manchmal werden die Einzelteile auch selbst nochmal zu Figuren.

 

Noch einige persönliche Fragen zum Schluss: Womit haben Sie selbst als Kind gespielt? Gab es ein Lieblingsspielzeug darunter?

In meiner Kindheit habe ich viel gemalt und gezeichnet aber auch sehr (wirklich sehr viel ) mit Lego gespielt.

Gibt es aus Ihrer Sicht ein Must-have für Kinder?

Das ist schwer zu sagen, da für jedes Kind andere Dinge wichtig sind. Aber ich finde, dass es ein Spielzeug sein sollte, welches so viel wie möglich dem Kind überlässt, was es gerade ist, z.B. ein Feuerwehrauto braucht keine Sirene, die Sirene bekommen die Kinder schon selbst hin.

spielzeug-designer-daniel-anselment

moc.duolci@tnemlesna_leinad

Share this post
  , , , , ,


back to top