Armstrong. Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond. Illustrierte Raumfahrtgeschichte für Kinder ab 5 Jahren.

Wer illustriert und schreibt hier?
Torben Kuhlmannwurde 1982 im niedersächsischen Sulingen geboren und hat war schon in der Schule als »der Zeichner« bekannt, weil seine Hefte stets mit Flugzeugen, kurioser Maschinen und dampfenden Eisenbahnen füllte. Nach der Schule begann er Illustration und Kommunikationsdesign an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg zu studieren, wo er bis heute lebt. Seit 2006 begann er schon neben dem Studium als freiberuflicher Illustrator zu arbeiten. Das Studium schloss er erfolgreich mit seinem ersten Kinderbuch »Lindbergh – Die Geschichte einer fliegenden Maus« als Diplomprüfung ab, das viele Auszeichnungen erhielt und auch im NordSüd Verlag publiziert wurde.

Worum geht es?
Eine kleine wissbegierige Maus hat einen großen Traum. Sie möchte den Mond bereisen und der ganzen Welt beweisen, dass der Mond eine riesige Kugel aus Stein ist. Dafür erntet sie zunächst nur Verspottung und Unglauben. Doch die kleine Maus gibt nicht auf, bis sie ihren Traum verwirklicht hat. Sie besucht einen Flugexperten im Smithsonian Museum in Washington, studiert die Erkenntnisse der Astronomie und experimentiert und testet, bis sie ihren Raumanzug und ein geeignetes Raumschiff entwickelt hat. Auch kleinere und größere Rückschläge können sie nicht aufhalten. Endlich beginnt die größte Reise ihres Lebens, die nicht nur auf die Mäuse-, sondern auch die Menschenwelt nachhaltigen Eindruck macht.

Nährwert & Design-Faktor
Jede der großformatigen Illustrationen besticht durch ihre Liebe zum Detail. Das New York der 1960er Jahre wird in den realistischen und fast fotografischen Bildern aus der Perspektive der liebevoll gezeichneten Maus zum Leben erweckt. Bis hin zu jeder Zeitungsseite, jeder Werbetafel und den Zeichnungen der Maus von Modellen des Raumschiffs ist jedes Motiv mit viel Sorgfalt gestaltet. Wunderbar ist die Kombination aus realen historischen Fakten und den fiktiven Elementen der Geschichte. Die Maus ist ein liebevoller Protagonist und ein tolles Vorbild für alle, die auch dann nicht aufgeben, wenn etwas unmöglich scheint.

Noch was?
»Armstrong« beeindruckt wie sein Vorgänger »Lindbergh« nicht nur mit aufwändigen und detailreichen Illustrationskunstwerken, sondern vermittelt auch gut recherchiertes Wissen über die Entstehung und die Entwicklung der Raumfahrt. Am Ende der Geschichte werden wichtige menschliche und tierische Pioniere der Raumfahrtgeschichte von Galileo Galilei bis Neil Armstrong vorgestellt.

Buch beim Buchhändler Ihres Vertrauens kaufen
»Armstrong – Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond«
Torben Kuhlmann
NordSüd Verlag
ISBN: 978-3-314-10348-3

 

Buch beim grünen Onlinebuchhandel ecobookstore erwerben

Buch beim fairen, sozial engagierten Onlinebuchhandel FairBuch kaufen

Buch bei Amazon bestellen

Share this post
  , , , , ,


↓

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hinweise

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen