Kinderzimmer einrichten, gestalten, renovieren

kinderzimmer-quad

Alles im Griff

Wer schreibt hier?
Jessica Stuckstätte, Jahrgang 1985. Jessica wurde im Münsterland geboren, heute lebt sie in Hamburg. Sie hat Innenarchitektur studiert, ihr Diplom zum Thema »Möbel für Kinder mit besonderen Bedürfnissen« geschrieben und 2010 das Label »Kinnertied« gegründet (plattdeutsch für Kindheit). Sie entwirft Kindermöbel, gestaltet Kitas, macht Styling-Produktionen für Zeitschriften und schreibt Bücher.

Wer liest mit?
Eltern und Kinder. Mit dem »Baustellenfahrplan«, den das Buch als organisatorisches Hilfsmittel vorstellt, wird das Renovieren und Gestalten zum familiären Gemeinschaftswerk und steigere »ähnlich wie ein Adventskalender die Vorfreude auf das fertig gestaltete Kinderzimmer«. Eine gute Perspektive.

Nährwert & Design-Faktor
Das großformatige Buch ist strapazierfähig in Einband und Papierqualität, detailreich illustriert und mit großer Sorgfalt bebildert. Erwachsene und Kinder werden gleichermaßen angesprochen; die Übergänge von der Praxis in der Gestaltung zum kindlichen Kreativmodus sind manchmal zwar etwas abrupt, aber das stört den guten Gesamteindruck nicht. Um »eine wohlige, beschützende Umgebung« fürs Kind zu schaffen, bleibt auf 160 Seiten kein Thema unberührt. Neben der Innenraumgestaltung stehen u.a. Sicherheit und richtiges Lüften sowie Näh- und Energiespartipps auf der Agenda.

kinderzimmerNoch was?
Zum Abschluss gibt es das »Baustellendiplom«, das »für besondere Kreativität, Muskelstärke und handwerkliches Geschick« verliehen wird. An diesem Buch (und den schön eingerichteten Kinderzimmern) werden Familien bestimmt lange Freude haben.

Jessica Stuckstätte: »Kinderzimmer – gestalten, renovieren, einrichten«. Haupt Verlag 2011. Nicht mehr im Programm, aber antiquarisch im Internet erhältlich.

Share this post
  ,


↓