Philosophische Gedankensprünge. Zeitgemäßes Sachbuch über (fast) alle Fragen des Lebens ab 14 Jahren.

Kinderbuch-Illustration-Philosophische-Gedankensprünge-quad

Wer illustriert und schreibt hier?
Dr. Jörg Bernardy, geboren 1982, studierte Philosophie und romanische Literaturwissenschaften in Köln, Paris und Düsseldorf und begab sich für seine Promotion auf die Spuren von Foucault, Nietzsche und Wittgenstein. Anschließend war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter in Karlsruhe tätig, wo er mit bekannten Autoren und Professoren wie Peter Sloterdijk zusammenarbeitete. In seiner Forschung fokussiert er sich auf die Philosophie der Medien, Kultur, Gesellschaft und Ästhetik. Dabei versucht er immer wieder, die Grenzen seiner Disziplin zu überschreiten und eine Verbindung von Theorie und Praxis der Philosophie herzustellen. Heute lebt er als freier Autor in Hamburg.

Die 1975 geborene Illustratorin Linda Wölfe lebt und arbeitet als Illustratorin, Grafikdesignerin und Musikerin in Berlin. Nach einer Ausbildung zur Fotografin studierte sie Design an der Hochschule für Künste in Bremen. Seitdem arbeitet sie als freie Gestalterin für Magazine, Bücher und Plattencover.

Worum geht es?
Es gibt wohl niemanden, der noch nie über die Fragen aus diesem unterhaltsamen und lehrreichen Sachbuch nachgedacht hat. In zehn Kapiteln wird ein breites Themenspektrum behandelt, das einen direkten Bezug zum Alltag von Jugendlichen genau wie Erwachsenen hat. Innerhalb dieser Themenfelder werden spannende Fragen aufgeworfen und verschiedene philosophische Ideen vorgestellt. Sind wir für die Zukunft der Natur verantwortlich? Welchen Einfluss hat die Sprache auf die Wahrnehmung der Wirklichkeit? Und wie erkaufen sich moderne Medien Aufmerksamkeit? Die Fragen drehen sich um Identität und Individualität, Gesellschaft, Arbeit und die große Frage nach dem Sinn des Lebens.

Nährwert & Design-Faktor
Gerade einmal 140 Seiten benötigt Dr. Jörg Bernardy, um einen einführenden, aber tiefgründigen und aufschlussreichen Einblick in verschiedene Themengebiete der Philosophie zu geben, die alle Menschen betreffen. Seine Texte lesen sich flüssig und einfach, ohne die Ideen zu vereinfachen. Es gelingt ihm, die wichtigsten philosophischen Ideen und Denker vorzustellen und aktuelle Beispiele zu geben sowieso interessante Fragen zu stellen. Eine wunderbare Einladung zum Nachdenken, Hinterfragen, sich in Gedankenexperimente vertiefen und Diskutieren.

Noch was?
Unbedingt erwähnenswert sind auch die bunten collageartigen Illustrationen und passend ausgewählten Typographien, die das Buch auch optisch strukturieren und sehr ansprechend sind. Jedes Kapitel hat eine eigene Farbgebung, die auf allen Seiten konsequent verfolgt wird. Die Collagen sind zeitgemäß und ergänzen das Geschriebene ideal, indem sie den Text auf bildliche Weise interpretieren und darstellen.

Illustrationen: Linda Wölfe aus Jörg Bernardy, Philosophische Gedankensprünge, © 2017 Beltz & Gelberg in der Verlagsgruppe Beltz, Weinheim Basel

Buch beim Buchhändler Ihres Vertrauens kaufen
»Philosophische Gedankensprünge«
Jörg Bernardy
Linda Wölfe
Beltz und Gelberg Verlag
ISBN: 978-3-407-82220-8

Buch bei amazon kaufen
Philosophische Gedankensprünge

Share this post
  , , , ,


↓