Das Buch der Bienen. Sachbuch für Kinder ab 5 Jahren.

Wer illustriert und schreibt hier?
Die große Leidenschaft der britischen Illustratorin Charlotte Milner liegt in der Gestaltung von Kinderbüchern, mit denen sie Kinder und ihre Eltern dazu anregt, sich mit wichtigen Themen auseinanderzusetzen und ins Gespräch zu kommen. Seit ihrem Studium der Illustration an der Kingston University in London ist sie in der Hauptstadt geblieben und arbeitet dort als Kinderbuchillustratorin beim Dorling Kindersley Verlag. Sie hat sich auf Sachbücher für Kinder spezialisiert. Im Moment arbeitet sie an einem Buch, in dem Kinder Essen aus der ganzen Welt kennen lernen und Rezepte selbst ausprobieren können.

Worum geht es?
Ohne sie könnte es keine Artenvielfalt in der Natur mehr geben und viele unserer Lebensmittel würden aus den Supermärkten verschwinden. Die Rede ist von den Bienen, die durch das Bestäuben von Pflanzen eine überlebenswichtige Aufgabe übernehmen. »Das Buch der Bienen« versammelt viele Fragen und Antworten rund um die fleißigen Insekten und verdeutlicht, warum wir uns für ihren Schutz einsetzen müssen. Am besten bekannt ist die Honigbiene, doch in diesem Sachbuch für Kinder lernen wir auch die gerade einmal 4 mm große Steppenbiene und die rekordhafte Wallace Riesenbiene aus Indonesien kennen. Wenn wir einen Teelöffel Honig verspeisen, genießen wir das Lebenswerk von zwölf Bienen. Für ein Glas voller Honig müsste eine einzelne Biene 1,5-mal um die Erde fliegen. Diese und weitere erstaunliche Fakten rund um die Arbeit als Imker, die Sprache der Bienen, den Vorgang der Bestäubung und der Honigproduktion oder die Gründe für das Bienensterben sind in diesem Buch versammelt und auf verständliche Weise erklärt. Und zuletzt gibt es Tipps, wie jeder mit ganz einfachen Mitteln helfen kann, zum Beispiel durch den Bau eines Bienenhotels aus einer Flasche und Bambusstäben.

Nährwert & Design-Faktor
Komplexe Themen auf einfache und verständliche Weise darzustellen, ist nicht leicht. Umso beeindruckender ist es, wie wunderbar es diesem Sachbuch für Kinder gelingt, die Rolle der Biene im größeren Zusammenhang mit der Natur darzustellen. Auf einprägsame Weise wird am Beispiel eines reichlich gedeckten Frühstückstisches dargestellt, welch wichtige Rolle die Biene bei der Versorgung des Menschen einnimmt. Ohne die Biene verschwinden Müsli, Kaffee und Orangensaft, übrig bleibt nur trockenes Brot. Die übersichtliche Struktur und ansprechende Gestaltung tragen dazu bei, dass man sich das vermittelte Wissen gut merken kann. Die wichtigsten Begriffe fallen durch Großbuchstaben ins Auge. Die Illustrationen in frühlingshaften und fröhlichen Farben spielen durchgängig mit Motiven aus der Welt der Bienen, beispielsweise mit Wabenmustern oder Bienenstöcken, in die die Texte eingefügt sind. Die Bienen selbst sind stilisiert, aber detailgetreu gezeichnet. Gleichzeitig wirken sehr niedlich, wenn sie zum Beispiel den Schwänzeltanz im Tutu vollführen, dass man sie als Verbündete ins Herz schließt.

Buch beim Buchhändler Ihres Vertrauens kaufen
»Das Buch der Bienen«
Charlotte Milner
Dorling Kindersley Verlag
ISBN: 978-3-8310-3478-9

Buch beim grünen Onlinebuchhandel ecobookstore erwerben

Buch beim fairen, sozial engagierten Onlinebuchhandel FairBuch kaufen

Buch bei Amazon bestellen

Share this post
  , , , , ,


↓

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hinweise

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen