Piatti für Kinder. Ein Bilderbuch-Sammelband für kleine Künstler:innen ab 5 Jahren

bilderbuch-sammelband-piatti-fuer-kinder-nordsued-verlag

Wer illustriert und schreibt das Bilderbuch »Piatti für Kinder«?

Die Eule war sein Kennzeichen, genauso wie die markanten Linien und sein grafischer Stil – die Rede ist von dem berühmten Schweizer Künstler Celestino Piatti. Mit der Gestaltung von circa 6.300 Buchtiteln wurde er Anfang der 70er Jahre zu einer Ikone in der Kunstszene und mehrfach ausgezeichnet. Und auch für Kinder malte Piatti. Auf dem Höhepunkt seiner Karriere illustrierte und schrieb er ­– teilweise zusammen mit seiner Ehefrau Ursula – sieben Bilderbücher. Diese Werke wurden nun pünktlich zu seinem 100sten Geburtstag im Januar 2022 in einem Band versammelt.

kinderbuchillustration-piatti-fuer-kinder-nordsued-verlag-1

Worum geht es in »Piatti für Kinder«?

»Piatti für Kinder« enthält »ABC der Tiere«, »Barbara und der Siebenschläfer«, »Der kleine Krebs«, »Zirkus Nock«, »Der goldene Apfel«, »Die Heilige Nacht« und natürlich auch sein bekanntestes Werk »Eulenglück«. In dieser Geschichte wollen streitende Tiere die Weisheit der Eulen ergründen. Warum sind sie immer so ruhig und glücklich? Was ist ihr Geheimnis? Und können andere Tiere das auch? Auch in den anderen Geschichten ist die Eule – wenn auch nur teilweise im Hintergrund – stets vertreten. Am Ende des Buches kommt Ehefrau Ursula Piatti zu Wort und spricht über die gemeinsame Zeit mit dem Künstler und die Entstehung der Geschichten.

Nährwert & Design-Faktor

»Alles, was ich male, hat Augen«, hatte Piatti einmal gesagt. Und mit genau dieser Aussage könnte auch der Sammelband übertitelt werden. In all seinen Bildern faszinieren zuerst die Augen. Es ist ein besonders wacher und emphatischer Blick, den er zeichnet und durch den Kinder eine neue Welt entdecken. Auch der großflächige, plakative Strich (Piatti konnte seine Herkunft von der Werbegrafik nie verbergen) und die bunten Farben tragen zu der starken Ausdruckskraft seiner Bilder bei. Ganz besonders in der Geschichte vom »Eulenglück« faszinieren die dick schwarz umrandeten weisen Eulenaugen und scheinen beinahe zu sprechen.

Noch was?

Ursula Piatti erzählt im Nachwort davon, wie die Geschichten aus oft selbst erlebten Situationen entstanden sind. Dabei wird die Nähe zu der kindlichen Erfahrungswelt des Künstlers noch einmal deutlich spürbar.

Buch beim Buchhändler Ihres Vertrauens kaufen
»Piatti für Kinder«
Celestino Piatti
NordSüd Verlag
ISBN: ‎ 978-3-314-10574-6