Geschirr für Kinder von Saskia Stiehler

Geschirr-für-Kinder-Saskia-Stiehler_1

Was inspirierte Sie zu Ihrem Geschirr für Kinder? Die Idee kam mir während der Vorbereitungen zu meinem Bachelorabschluss. Für die Erbauung des neuen Universitäts-Kindergartens wurde ein interdisziplinäres Projekt angeboten, bei dem Studierende die Möglichkeit erhielten, den Kindergarten von Grund auf neu zu gestalten. Aufgrund meiner Leidenschaft für das Material Porzellan kam mir die Idee des

Weiterlesen »

Kinder Puppenhaus von Jasmin Gröschl

Kinder-Puppenhaus-Jasmin-Gröschl-(11)

Warum gestalten Sie für Kinder? Ganz einfach: Weil es Spaß macht.   Was inspirierte Sie Ihrem Kinder Puppenhaus?   Mein Puppenhaus entstand letztes Jahr im Rahmen meiner Diplomarbeit. Ich hatte mich mit klassischen Puppenhäusern beschäftigt und stellte während meiner Recherche fest das Kindern ein herkömmlicher Schuhkarton mit ausgeschnitten Löchern als Fenster reicht um es als

Weiterlesen »

Tower of Marble – Kugelbahn aus Holz von Julian Weller

kreatives-Spielzeug-Tower-of-Marble-Julian-Weller_1

Was inspirierte Sie zur Kugelbahn »Tower of Marble«? Mein Hauptbeweggrund bestand darin, ein Spielzeug zu erschaffen, bei dem jeder Spieler die gleichen Voraussetzungen hat. Somit spielt es keine Rolle ob einer der Spieler erwachsen ist oder eine körperliche Einschränkung hat, die Nutzung regt die Hör-und Tastsinne an und fördert somit bedachtes und aufmerksames Handeln. Für

Weiterlesen »

Waldi & Sprinter – Ziehtiere von Ellen Heilmann und Kathrin Schumacher

Design-Spielzeug-Ziehtier-Sprinter-Waldi_1

Erzählen Sie uns bitte von Ihrem Background. Wie kamen Sie zur Gestaltung? Ellen Heilmann wurde 1979 in Schlüchtern geboren und wuchs in Hessen auf. Sie ist examinierte Ergotherapeutin und studierte Produktgestaltung an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach. Nach wie vor arbeitet sie in beiden Berufen. Neben ihrer Dozententätigkeit an der Medizinischen Akademie in Aschaffenburg

Weiterlesen »

Nanuu – Spielmöbel von Chantal Bavaud

Spielmöbel-nanu-Chantal-Bavaud_1

Warum gestalten Sie für Kinder? Mir gefällt die spielerische Art, mit der ich an ein neues Produkt heran gehen kann, wenn ich etwas für Kinder entwerfe. Die Fantasie und Entdeckerlust, die Kinder im Umgang mit Gegenständen haben, fasziniert mich als Mensch und als Designerin.   Was inspirierte Sie zu Ihrem Spielmöbel Nanu? Kinder besitzen einen

Weiterlesen »

Move – Babybett mitwachsend von Matthias Helfert

kindermoebel-kinderzimmer-kinderbett-mitwachsend-matthias-helfert-move_1

Erzählen Sie uns bitte kurz von Ihrem Background. Wie kamen Sie zur Gestaltung?  Schon seit ich mich erinnern kann, habe ich Dinge, Landschaften und die Welt um mich herum gezeichnet, untersucht und mich für deren Funktion interessiert. Nach einer handwerklichen Ausbildung habe ich dann über den zweiten Bildungsweg zum Studium an der HfG Schwäbisch Gmünd

Weiterlesen »

kube – Regal für Kinder von Miriam Franken und Friedrich Gerdes

spielmoebel-regal-fuer-kinder-fritzundfranken-kube_titel

Die Beobachtung, dass Kinder viele Gegenstände einfach so nutzen, wie es Ihnen gerade in den Sinn kommt bzw. wie sie es in ihrem Spiel benutzen können. Aus dieser Beobachtung heraus ist »kube« entstanden, um Kinder genau darin zu bestärken und ein neutrales Möbel zu schaffen, dass möglichst viele Möglichkeiten bietet und sich so vielfältig in unterschiedlichen Situationen einsetzen lässt.

Weiterlesen »

Die Monster sind los – Spielmöbel für Kinder von der HdK Bremen

spielmoebel-die-monster-sind-los-hdk-bremen_1

Warum gestalten Sie für Kinder?   Eigentlich sind wir eher zufällig dazu gekommen, Kindermöbel zu gestalten. Während des Entwicklungsprozesses wurde uns jedoch bewusst, wie viel Freiraum dieses Thema bietet und wie viel unausgeschöpftes Potential in der Gestaltung von Kindermöbeln steckt. Neben den oft sehr technischen Produkten im Produktdesign, bietet ein Kindermöbel die Möglichkeit zur freien

Weiterlesen »

Treschotka – Schaukelstuhl für Kinder von Yaroslav Misonzhnikov

spielmoebel-treschotka-misonzhnikov-credit-mitya-ganopolsky_1

Warum gestaltest Du für Kinder?   Mein Schaukelpferd »Treschotka« (Ratsche) ist momentan mein einziges realisiertes Projekt für Kinder. Zurzeit entwickeln wir aber auch Spielzeug aus Holz für eine Firma in Moskau. Kinder sind eine sehr ehrliche Zielgruppe. Wenn ihnen etwas nicht gefällt, oder wenn sie ein Kindermöbel oder Spielzeug für unbequem und oder unpraktisch halten,

Weiterlesen »

Geometry makes us happy – Holzbausteine natur von Anna Katharina Ledwa

kreatives-spielzeug-bausteine-aus-holz-geometry-makes-us-happy_1

Erzählen Sie uns von Ihrem Background. Wie kamen Sie zur Gestaltung? Ich bin Tischlergesellin und habe dadurch, dass ich in einer Möbeltischlerei gelernt habe, viele unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten in Material, Form und Farbe kennengelernt. Der kreative Beruf hat mich angetrieben weiter zu lernen und die gestalterische Seite auszubauen. Auf der Akademie für Gestaltung im Handwerk in

Weiterlesen »

Dromedar – Schaukelstuhl für Kinder von Nikki de Leon

afilii_spielmoebel_schaukelstuhl-fuer-kinder_nikki-de-leon_-dromedar_1

Warum gestalten Sie Produkte für Kinder?   Da ich selbst sehr verspielt und neugierig bin, habe ich nun als mittlerweile »großes Kind« den Vorteil, Objekte zum Spielen nochmal ein bisschen anders anschauen zu können. Ich versetze mich gerne zurück in die Perspektive eines Kindes, um Dinge genauer zu betrachten und versuche oft, unvoreingenommen, naiv und mit

Weiterlesen »

Cuboplay – Spielmöbel von Darya Vaezzadeh

afilii_spielmoebel_kindermoebel-holz_darya-vaezzadeh_cuboplay_1

Darya, warum gestalten Sie Spielmöbel für Kinder?   Mich begeistert die emotionale und grenzenlos erscheinende Welt der Kinder mit all ihren fantasievollen und zügellosen Facetten. Kinder passen die Umgebung an Ihre Bedürfnisse an und werden selbst zu kleinen Kreativen. Mit meinen Spielmöbeln tauche auch ich ein stückweit in diese Welt ein und begebe mich auf

Weiterlesen »
Pages:«123456»