Waldi & Sprinter – Ziehtiere von Ellen Heilmann und Kathrin Schumacher

Design-Spielzeug-Ziehtier-Sprinter-Waldi_1

Erzählen Sie uns von Ihrem Background. Wie kamen Sie zur Gestaltung? Ellen Heilmann wurde 1979 in Schlüchtern geboren und wuchs in Hessen auf. Sie ist examinierte Ergotherapeutin und studierte Produktgestaltung an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach. Nach wie vor arbeitet sie in beiden Berufen. Neben ihrer Dozententätigkeit an der Medizinischen Akademie in Aschaffenburg im

Weiterlesen »

Nanu – Spielmöbel von Chantal Bavaud

Spielmöbel-nanu-Chantal-Bavaud_1

Warum gestalten Sie für Kinder? Mir gefällt die spielerische Art, mit der ich an ein neues Produkt heran gehen kann, wenn ich etwas für Kinder entwerfe. Die Fantasie und Entdeckerlust, die Kinder im Umgang mit Gegenständen haben, fasziniert mich als Mensch und als Designerin.   Was inspirierte Sie zu Ihrem Spielmöbel Nanu? Kinder besitzen einen

Weiterlesen »

Interview mit Daniel Ramm, Redaktionsleiter Nido

nido_daniel-ramm

Ist es wichtig, Kindern Design und Architektur zu vermitteln?   Design bedeutet für mich auch Spaß an Farben und Formen, Architektur heißt für mich auch Gestaltungsfreiheit.  Beides braucht man Kindern nicht zu vermitteln, beides haben Kinder sowieso – auf ihre eigene einmalige Art.  Jeder, der mal eine halbe Stunde mit einem Fünfjährigen Lego gebaut hat, weiß

Weiterlesen »

Martina Krenn, Chefredakteurin von all4family über Design für Kinder und ihr Lieblingsspielzeug

martina-krenn-all4family

Ist es wichtig, Kindern Design und Architektur zu vermitteln? Natürlich! Vieles im Leben hat mit Kreativität zu tun und wenn die fehlt, fehlt Entscheidendes im Leben eines Kindes!   Was können Designer von Kindern lernen? Kinder gehen einfach viel unvoreingenommener an die unterschiedlichsten Dinge heran. Wenn sie etwas wollen oder brauchen setzen sie ihre kreativen

Weiterlesen »

Sandra Wiedemann, Mum Blogger von Kleine Familienwelt über Design für Kinder und ihr Lieblingsspielzeug

mum-blogger-sandra-wiedemann-kleine-familienwelt

Ist es wichtig, Kindern Design und Architektur zu vermitteln?  Ich bin mir gar nicht sicher, ob man etwas wie Design oder Architektur tatsächlich vermitteln kann. Als Eltern können wir unsere Kinder dazu ermuntern, ihre Umwelt aufmerksam zu beobachten. Dinge zu betrachten und nicht einfach nur wahrzunehmen. Sinn für »Schönes« zu entwickeln ohne den Kindern die

Weiterlesen »

Daniela Wolf, Mum Blogger von Nenalisi über Design für Kinder und ihr Lieblingsspielzeug

mum-blogger-nenalisi-daniela-wolf

Brauchen Kinder Design?   Unbedingt! Wobei Kinder das wohl weniger als Design bezeichnen würden – sie sagen wohl eher »cool« dazu :-). Wir als Eltern lieben Design und unser Haus würde ich auch als hübsch eingerichtet bezeichnen, natürlich sollen auch die Kinderzimmer schön aussehen und den Kindern Spaß machen.   Was zeichnet gutes Spielzeug für

Weiterlesen »

kube – ein Spielmöbel und Regal für Kinder von Miriam Franken und Friedrich Gerdes

spielmoebel-regal-fuer-kinder-fritzundfranken-kube_titel

Erzählen Sie uns von Ihrem Background. Wie kamen Sie zur Gestaltung?   Friedrich Gerdes: Gestaltung ist für mich schon seit der Kindheit ein großes Thema. Ich habe mich schon sehr früh bewusst eingerichtet, Dinge selbst gestaltet und gebaut.  Nach dem Abitur habe ich zunächst im Bereich Bühnenbild an verschiedenen Theatern  mitgewirkt und anschließend eine Tischlerlehre

Weiterlesen »

Marisa Hart, Mum-Bloggerin von Baby, Kind und Meer über Design für Kinder

mum-blogger-marisa-hart-baby-kind-und-meer

Gutes Design für Kinder ist …   … alles, was Kindern gefällt, dabei aber genug Raum für Fantasie lässt. Kinder sollten die Möglichkeit haben, sich ihre individuelle Welt selbst zu gestalten. Das kann ein pinkfarbenes, ein kunterbuntes, aber auch ein schwarz/weißes Kinderzimmer mit den verschiedensten Charakterzügen sein.   Was können Gestalter von Kindern lernen?  

Weiterlesen »

Die Monster sind los – Spielmöbel für Kinder von der HdK Bremen

spielmoebel-die-monster-sind-los-hdk-bremen_1

Warum gestalten Sie für Kinder?   Eigentlich sind wir eher zufällig dazu gekommen, Kindermöbel zu gestalten. Während des Entwicklungsprozesses wurde uns jedoch bewusst, wie viel Freiraum dieses Thema bietet und wie viel unausgeschöpftes Potential in der Gestaltung von Kindermöbeln steckt. Neben den oft sehr technischen Produkten im Produktdesign, bietet ein Kindermöbel die Möglichkeit zur freien

Weiterlesen »

Treschotka – ein Spielmöbel und Schaukelstuhl für Kinder von Yaroslav Misonzhnikov

spielmoebel-treschotka-misonzhnikov-credit-mitya-ganopolsky_1

Warum gestaltest Du Spielmöbel und Spielzeug für Kinder?   Mein Schaukelpferd »Treschotka« (Ratsche) ist momentan mein einziges realisiertes Projekt für Kinder. Zurzeit entwickeln wir aber auch Spielzeug aus Holz für eine Firma in Moskau. Kinder sind eine sehr ehrliche Zielgruppe. Wenn ihnen etwas nicht gefällt, oder wenn sie ein Kindermöbel oder Spielzeug für unbequem und

Weiterlesen »